Die ambulanten Dienste Westeifel

Behinderte Menschen haben ein Recht auf Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft, um so ein möglichst selbstständiges Leben führen zu können.
Wir möchten mit Hilfe eines breit gefächerten Angebots in den Bereichen Freizeit und Bildung, einer zuverlässigen Betreuung in den eigenen vier Wänden und verschiedenen Urlaubsangeboten behinderte Menschen darin unterstützen, ihre persönlichen Wünsche zu verwirklichen.

 

Freizeit- und Bildungsangebote

Es gibt viele Möglichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe. Die Ambulanten Dienste Westeifel bieten
ein breites Spektrum an, das sich stets am individuellen Hilfebedarf der behinderten Menschen orientiert.
Vom Besuch eines Autorennens, über einen Internetkurs bis hin zum gemeinsamen Bowlingabend ist für jeden etwas dabei.

 

Familienentlastung

Familien, die einen behinderten Angehörigen betreuen, sind oft einer hohen Belastung ausgesetzt. Der Zeitaufwand ist meist enorm und
es bleibt immer weniger Zeit, den eigenen Hobbys nachzugehen.
Damit Sie sich noch einmal Zeit für sich nehmen können, kommen wir stundenweise zu Ihnen in die Familie und übernehmen die Betreuung
Ihres behinderten Angehörigen.

 

Unsere Urlaubsangebote…

Urlaub - das bedeutet für den Einen viel Zeit zum Entspannen und für den Anderen jede Menge Spaß und Action. Beide haben jedoch eins gemeinsam: sie wollen dem Alltag für kurze Zeit entfliehen.
Aufgrund des traditionellen Angebotes „WEW unterwegs“ der Westeifel Werke verfügen wir bereits über langjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung von mehrtägigen Ferienmaßnahmen mit behinderten Menschen.
Wir erstellen ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm, bei dem für jeden etwas dabei ist.


Wer mehr wissen möchte kann sich gerne informieren:

 

 

Ambulante Dienste Westeifel

Gemeinnützige Westeifel Werke GmbH

der Lebenshilfen Bitburg, Daun, Prüm

Vulkanring 7

D-54568 Gerolstein

Telefon (0 65 91) 16 350

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

www.ambulante-dienste-westeifel.de

 

 

Im Herzen Europas – dem Deutsch-Luxemburgischen Naturpark –  liegt der staatlich anerkannte Luftkurort Neuerburg, ein idyllisches Städtchen, das mit seinem mittelalterlichen Flair zu den schönsten der Eifel zählt.
Fährt man durch Neuerburg, so trifft man nahe am Zentrum in einer parkähnlichen Anlage auf das euvea Freizeit- und Tagungshotel.
Nicht zu übersehen ist die Beschilderung mit dem Logo und den  abgebildeten 4 Sternen, die nicht nur auf ein Haus in einem gehobenen Hotelstandard hindeuten, sondern in erster Linie auch auf die 4 europäischen Länder.

Vor allem in Gruppen reisende Menschen mit und ohne Behinderung aus Deutschland und den Nachbarländern Frankreich, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden sind Gäste im Hotel und erleben ein konsequent barrierefreies Haus.

In 26 komfortablen Zimmern mit 54 Betten findet man alles, was von einem Hotel der gehobenen Klasse zu erwarten ist.
Innen wie außen bietet das Haus abseits der Hektik viele Möglichkeiten der Erholung.
Im hauseigenen Restaurant mit Blick ins Grüne finden 90 Gäste Platz und Gelegenheit, eine Vielzahl an regionalen und internationalen Köstlichkeiten zu genießen. Die zum Flußufer gelegene Außenterrasse stellt nicht nur am Abend ein reizvolles Ambiente zum gemütlichen Beisammensein dar. Die Cafeteria ist gemütlicher Treffpunkt und erholsames Pausenzentrum und für einen geselligen Tagesausklang findet sich Platz in der hauseigenen Bar.

Ob im Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool, Solarium und Fitnessraum, im Freizeit- und Werkraum oder ganz einfach in der naturnahen landschaftlich reizvollen Umgebung – Entspannung ist garantiert.
Auch schwerst-mehrfach behinderten Menschen bietet das Haus einen angenehmen Aufenthalt. Ihnen stehen beispielsweise ein speziell ausgestattetes Pflegebad oder auch mehrere „rollstuhlgeeignete“ Zimmer zur Verfügung.


Urlaub und Freizeit ist der eine  - Bildung und Tagung ist der andere Schwerpunkt der euvea.
Auf nichtkommerziellem Hintergrund veranstalten die Gesellschafter Bildungsprogramme, die sich an Personen in Einrichtungen der Behindertenhilfe richten .
Aus der Praxis – für die Praxis, so könnte man die Veranstaltungen umschreiben, die für Fachkräfte und behinderten Menschen selbst angeboten werden.

Und nicht nur das – modern ausgestattete Tagungsräume, davon einer mit Simultan-Übersetzungsanlage bieten ideale Bedingungen für externe Anbieter zur Durchführung von Klausurtagungen, Weiterbildungsveranstaltungen und Konferenzen anderer Firmen und Institutionen.


Wer mehr wissen möchte kann sich gerne informieren:

 

 

euvea Freizeit- und Tagungshotel

Bitburger Straße 21

D-54673 Neuerburg

Telefon (0 65 64) 96 09 0

Telefax (0 65 64) 96 09 66

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

www.euvea.de