Geistige Behinderung ist keine Krankheit.
Sie bedeutet vor allem eine Beeinträchtigung der intellektuellen Fähigkeiten eines Menschen, nicht aber seiner sonstigen Wesenszüge,
wie z.B. der Fähigkeit Freude zu empfinden oder sich wohl zu fühlen.

Weiterlesen...
 

 

Ihr Kind entwickelt sich nicht so wie andere Kinder?
Der Arzt hat Ihnen gesagt, dass Ihr Kind das Down-Syndrom oder eine andere geistige Behinderung hat?
Sie möchten einfach mehr über Menschen mit Behinderung erfahren?

Weiterlesen...
 

 

Unser Beratungsangebot im Vulkaneifelkreis und im Eifelkreis Bitburg-Prüm richtet sich an

• vorrangig Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung,
• Eltern, Geschwister, Angehörige und rechtliche Betreuer,
• sowie an alle Menschen, die Fragen zum Thema Behinderung haben.

 

Weiterlesen...
 

Hier erhalten Sie eine Übersicht über alle Einrichtungen der Lebenshilfen Bitburg, Daun, Prüm sowie deren Arbeits- und Betreuungsplätze:

 

Weiterlesen...
 

Hier finden Sie das Organigramm der Lebenshilfen Bitburg, Daun, Prüm:

Weiterlesen...
 

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe

Die Lebenshilfe versteht sich als deutschlandweite Selbsthilfevereinigung, Eltern, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien. Die Lebenshilfe wurde 1958 in Deutschland auf Bundesebene von betroffenen Eltern und Fachleuten als Bundesvereinigung Lebenshilfe gegründet.
Sie begleitet Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Bestreben, gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen und tritt für die barrierefreie Gestaltung aller Lebensbereiche ein.

 

Weiterlesen...